<

Vertrauen Sie darauf, dass ATS Ihre Qualitätsstandards übertrifft, wenn es um die Fertigstellung von Füllsystemen für Batterieprojekte geht.

Bei Nassbatterietechnologien werden Elektrolyte in den Zellenhohlraum gefüllt. ATS arbeitet mit der vom Batteriedesign geforderten Präzision und stellt schlüsselfertige Systeme für Projekte fertig. Darüber hinaus ist die Materialhandhabung vor und nach der Befüllstation so konfiguriert, dass ein Verschütten verhindert wird, während die Zellenschutzgehäuse auf die Batteriechemie zugeschnitten sind.

ATS konfiguriert dann die Automatisierung so, dass das Verschließen des befüllten Hohlraums entsprechend den Batterieanforderungen erfolgt. In der Befüllstation können integrierte Qualitätskontrollen implementiert werden, um die Produktqualität vor dem Verschließen des Hohlraums sicherzustellen.