Lagerhaltung und Logistik

Bei den Bestrebungen von E-Commerce- und Logistikunternehmen zur Intensivierung ihrer Geschäftstätigkeit kann ATS eine wichtige Rolle bei der Umsetztung der Unternehmensziele spielen. Bei steigenden Produktionsvolumina kann ATS dazu beitragen, die großen Herausforderungen der Branche zu bewältigen.

  1. Minimierung der Auswirkungen von Arbeitsverfügbarkeit, Kosten und Gesundheit sowie Sicherheit
  2. Aufgabeneffizienz und -genauigkeit – Nutzen Sie die Automatisierung, um Durchsatz, Wiederholbarkeit und Konsistenz zu verbessern
  3. Effizienzsteigerung – ATS stellt den Bau von Maschinen schnell bereit und sorgt für eine weltweite Kapazitätssteigerung

ATS als Partner für Engineering und wiederholte Maschienbauprojekte

Auf der Suche nach einem Wettbewerbsvorteil haben Unternehmen aus dem E-Commerce und aus anderen Wachstumsbranchen ihre eigenen, einzigartigen Wege zur Lösung von E-Commerce- und Logistik-Herausforderungen beschritten. ATS schließt Partnerschaften mit Unternehmen, um einzigartige Ideen um die Engineering-Tiefe von ATS zu ergänzen. ATS bietet dann Konstruktionsleistungen an, um die Lösungen für den Logistikbereich an Dutzenden oder Hunderten von Lagern bereitzustellen. ATS REM (repetierender Anlagenbau) bietet unseren Kunden Dienstleistungen für die Serienfertigung. Zu den Hauptmerkmalen der Beteiligungen von ATS an wiederholten Anlagebauprogrammen gehören: 1. Bau der erforderlichen Anlagenmenge (mehrere Maschinen pro Monat) 2. Kostensenkungsmodelle auf Grundlage einer kontinuierlichen Volumenentwicklung 3. Engagement im Bereich Engineering und Konstruktion zur Unterstützung der Kunden bei der Industrialisierung und Kostenkontrolle, während Maschinengenerationen zur Serienfertigung fortschreiten.

Automatisierung von Kommissionierung und Sortieren

ATS liefert automatisierte Lösungen zur Bewältigung von Kommissionier- und Sortieraufgaben unter Einsatz von Robotik, Servosystemen, Vision und Materialbewegung (AGV/Förderer). Mit einem Netzwerk von Unternehmen, die Technologien zur Ergänzung der ATS-internen Entwicklungen bereitstellen, kann eine optimale Systemleistung erreicht werden.

Holen Sie das Maximum aus Ihren AGV heraus – mit dem Illuminate™ Werkshallen-Managementsystem

Die Akzeptanz von fahrerlosen Transportfahrzeugen (Autonomous Guided Vehicles, AGV) ist selbst in den veränderungsresistentesten Branchen an einem Wendepunkt angelangt. Heutzutage ist es nicht ungewöhnlich, in einer einzigen Produktionsstätte mehrere Generationen von AGVs von verschiedenen Anbietern vorzufinden, welche Produkte vom Lager zur Produktionslinie und fertige Produkte zum Vertrieb transportieren. Mehr Fahrzeugtypen auf dem Werksgelände bedeuten mehr Komplexität. Wenn vorhergesehen werden kann, wo AGVs benötigt werden, bevor sie angefordert werden, kann dies Staus und Engpässe vermeiden, die mit einer geringeren Gesamtanlageneffektivität (Overall Equipment Effectiveness, OEE) verbunden sind. Das Illuminate™ Werkshallen-Managementsystem schließt die Lücke zwischen Ihrem AGV-Fuhrparkleiter und dem Fertigungsmanagementsystem, indem es auf Grundlage von Echtzeit-Produktionsleistungsdaten und des Status jedes Fahrzeugs in Ihrer autonomen Flotte vorhersagt, wo AGVs eingesetzt werden müssen.

Weitere Informationen

End-to-End-Dienstleistungen

Bereitstellung digitaler und nicht-digitaler Lebenszykluslösungen – einschließlich Installation, Schulung und Ersatzteilservice – für multinationale E-Commerce- und Logistikunternehmen unter Nutzung der speziellen Fähigkeiten von ATS After Sales and Services. ATS organisiert Unterstützungskapazitäten aus dem gesamten globalen Netzwerk und setzt diese professionell ein, um Inbetriebnahmen und Vor-Ort-Einsätze an Dutzenden von Standorten gleichzeitig zu ermöglichen.

Weitere Informationen