MARCO Limited (ein Unternehmen von ATS) ist ein weltweit anerkanntes britisches Technologieunternehmen, das 1985 gegründet wurde und sich auf produktivitätssteigernde Hard- und Softwarelösungen für Fertigungs- und Verpackungsvorgänge spezialisiert hat.

Abwiegen und Verpacken von Beerenfrüchten

MARCO stellt innovative Lösungen für die Verpackungsabteilung und Werkshalle her, die die Kontrolle von der Ankunft des Rohmaterials bis hin zum Versand des verpackten Produkts ermöglichen. Produktivitäts- und Rentabilitätssteigerung stehen bei MARCO im Mittelpunkt, wobei eine vollständige Kapitalrendite in der Regel innerhalb von zwölf Monaten nach der Installation erreicht wird.

Weitere Informationen

Food On The Go – Wiegen und Verpacken

Convenience Food oder „Food on the Go“ (FOTG) ist einer der am schnellsten wachsenden Industriezweige weltweit. Da die Verbraucher einen immer hektischeren Lebensstil führen, steigt die Nachfrage nach schnellen, frischen und gesunden Lebensmitteln rapide an. Um sicherzustellen, dass die Lebensmittelhersteller mit dieser Nachfrage Schritt halten können, ist ein produktiver und effizienter Herstellungs- und Verpackungsprozess unerlässlich.

Weitere Informationen

Anwendungen für die Rezeptformulierung

Das MARCO Trac-IT Rezeptformulierungsmodul (RFM) stellt sicher, dass sich Ihre Mitarbeiter konsequent an eine Vorlage für die Handhabung und Mischung von Rezepturbestandteilen innerhalb der Produktionsanlage halten. Das RFM steuert die Zutaten-/Chargenkommissionierung und kodifiziert alle Herstellungsanweisungen, um die operative Geschwindigkeit und Effizienz zu erhöhen.

Weitere Informationen

Halbautomatische Systeme

Das BWS (Belt Weighing System) ist für klebrige, frisch geschnittene und schwierig zu handhabende Rohmaterialien wie Fleischwürfel und zerkleinertes Gemüse ausgelegt. Ähnlich wie das BWS verwendet das AWS (Augar Weighing System) Förderschnecken anstelle von -bändern, um sehr klebrige und feuchte Zutaten/Rohmaterialien – Produkte wie Fertiggerichte, Teigwaren und Meeresfrüchte – zu befördern.

Weitere Informationen

Automatisierung bei der Lebensmittel- und Getränkeherstellung

Für Kunden, die den Automatisierungsgrad im Lebensmittel- und Getränkebereich erhöhen möchten, bietet ATS seit vielen Jahren Hardware- und Softwarelösungen an. Die Kunden in diesem Bereich stehen vor vergleichbaren Herausforderungen: steigende Arbeitskosten, Verfügbarkeit von Arbeitskräften, Erkrankungen durch repetitive Bewegungen, oftmals kalte und nasse Umgebungen, die Auswirkungen von Viren auf die Aufstellung des Fabrikpersonals und die Notwendigkeit, die Energiekosten zu senken. Darüber hinaus steigern die jüngsten Trends des Online-Einkaufs und Versands von Lebensmitteln in Verbindung mit den zunehmenden Möglichkeiten von Automatisierungstechnologien wie Robotik, Bildverarbeitung und 3D-Kommissionierung den Bedarf an Automatisierung in der gesamten Branche.

Weitere Informationen