ATS verpflichtet sich zur Einhaltung des Datenschutzes

ATS verpflichtet sich zur Einhaltung aller geltenden länderspezifischen Gesetze zum Datenschutz, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU. Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist für ATS von höchster Bedeutung. Daher halten wir uns bei unseren Geschäften an die geltenden Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit in den einzelnen Ländern, in denen wir geschäftlich tätig sind.

Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie über die Richtlinien und Praktiken von ATS für die Erfassung, Nutzung, Verarbeitung, Speicherung, das Hosting, die Übertragung und Offenlegung von Daten, die wir über Sie durch unsere Websites und Dienste erfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Website oder Subdomains von www.atsautomation.com (z. B. unsere öffentlich zugänglichen Websites und Support-Website) und andere Websites (einschließlich mobiler Websites und Apps), die sich im Besitz und unter der Kontrolle von ATS befinden (die „Websites“). Bevor Sie unsere Websites und Dienstleistungen nutzen, werden Sie gebeten, Ihre Autorisierung und Zustimmung zu erteilen, den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zuzustimmen und in die Verarbeitung Ihrer Daten, wie hier beschrieben sowie unter Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze, einzuwilligen. Die Erfassung, Nutzung, Speicherung, Übertragung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten ist streng auf die Bedingungen beschränkt, für die Sie Ihre Genehmigung erteilen. Für die Zwecke dieser Richtlinie schließt die Bezugnahme auf persönliche Daten den Begriff „persönlich identifizierbare Daten“ ein.

ATS hat einen globalen Ansatz gewählt, um die Einhaltung aller relevanten länderspezifischen Datenschutzgesetze zu gewährleisten, einschließlich, aber nicht beschränkt darauf, regionaler, nationaler, bundesstaatlicher und lokaler Gesetze in Kanada, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten von Amerika. Das globale Compliance-Programm von ATS zum Datenschutz besteht aus der Implementierung von eindeutigen Genehmigungen und Zustimmungen, EU-Standardvertragsklauseln, Musterverträgen/Abtretungsverträgen, Datenschutzgrundsätzen, Datenschutzerklärungen, Datenschutzrichtlinien und länderspezifischen Registrierungen und Einreichungen. Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf sämtliche Websites von ATS.

Persönliche Daten

ATS erfasst über unsere Websites keine persönlichen Daten über Sie (z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), es sei denn, Sie stellen uns diese Daten freiwillig zur Verfügung (z. B. durch Registrierung, Umfrage, Teilnahme an Wettbewerben), Sie geben Ihre ausdrückliche Zustimmung hierfür oder geltende Gesetze und Bestimmungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten erlauben dies.

Verwendungszweck

Wenn Sie uns freiwillig persönliche Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben, z. B. um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Bestellungen zu bearbeiten, Sie für eine Veranstaltung anzumelden, Informationen zu ATS-Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen bereitzustellen, Ihre Support-Konten zu verwalten, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, an Umfragen und Wettbewerben teilzunehmen, sich für ATS-Schulungskurse anzumelden oder Ihnen Zugang zu zusätzlichen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zudem nutzen wir diese Daten, um unsere Beziehung zu Ihnen zu pflegen. Daher:

  • speichern und verarbeiten wir persönliche Daten und geben diese gegebenenfalls an unsere weltweiten Tochtergesellschaften weiter, um Ihre geschäftlichen Bedürfnisse besser zu verstehen und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern; oder
  • können wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) persönliche Daten dazu verwenden, Sie über ein Angebot von ATS zu informieren, das Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht, oder um Online-Umfragen durchzuführen, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, dass wir Ihre persönlichen Daten zur Pflege unserer Beziehung (insbesondere für Direktmarketing oder zu Marktforschungszwecken) nicht verwendet dürfen, respektieren wir diese Entscheidung selbstverständlich. Wir verkaufen oder vermarkten Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte.

Von uns erfasste und verwendete Daten

Wir erfassen persönliche Daten, die erforderlich sind, um auf Ihre spezifischen Interessen und Anfragen einzugehen, die über unsere Websites identifiziert wurden. Beispiele für persönliche Daten umfassen Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Firmenname, Position und sämtliche sonstigen Kontaktdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Eine vollständige Liste aller von uns erfassten Datenelemente und Informationen zur Verwendung dieser Datenelemente erhalten Sie von uns über privacy@atsautomation.com.

Wir erfassen persönliche Daten von Personen, die mit uns kommunizieren. Dies umfasst beispielsweise die E-Mail-Adresse, benutzerspezifische Informationen darüber, welche Seiten der Besucher aufruft oder besucht, sowie Informationen, die der Besucher freiwillig zur Verfügung stellt, wie z. B. Umfrageinformationen und Website-Registrierungen. Diese Daten werden zur Anpassung und Personalisierung unserer Kommunikation über Produkte mit Ihnen hinsichtlich Ihrer Bedürfnisse und Interessen eingesetzt. Wir möchten Sie nicht mit Informationen belästigen, die für Sie nicht relevant sind. Daher versuchen wir, gezielt Informationen zu erfassen, die speziell für Sie wichtig sind. Ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung werden keine persönlichen Daten erfasst, verwendet, aufgerufen, gespeichert, übertragen oder verteilt, es sei denn, dies ist zur Verwaltung dieser Website oder zur Beantwortung einer von Ihnen gestellten Anfrage unbedingt erforderlich und sofern dies nach den örtlichen Gesetzen zulässig ist. Sie können sich jederzeit, auch nachdem Sie Ihre Genehmigung bereits erteilt haben, vom Erhalt dieser Mitteilungen abmelden, indem Sie „Abbestellen“ wählen.

Wir verwenden die von uns erfassten Daten zur Verbesserung unserer Webseiteninhalte, indem wir neue Informationen aufnehmen, die für unsere Kunden relevant sind, zur Benachrichtigung von Kunden über Aktualisierungen unserer Websites, zur Kontaktaufnahme mit Kunden zu Marketing- und Vertriebszwecken (einschließlich Benachrichtigungen im Zusammenhang mit Produktverbesserungen, Garantien und Verlängerungen), die speziell auf ihre Bedürfnisse und Interessen ausgerichtet sind, zur Rückverfolgung von Bewerbern zu Karrieremöglichkeiten sowie zur Kommunikation mit unseren Partnern. Diese Informationen werden ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung nicht zu kommerziellen oder geschäftlichen Zwecken an andere Unternehmen weitergegeben.

Wenn Sie den Abschnitt „Karriere“ auf unseren Websites aufrufen und/oder sich auf Stellen bewerben, kann Ihre Bewerbung und alle zusätzlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, dazu verwendet werden, Ihre Fähigkeiten und Interessen mit den Karrieremöglichkeiten bei ATS abzugleichen und zu Berichtszwecken, wie es das kanadische Gesetz oder landesspezifische Gesetze vorschreiben, zu verwenden. Diese Verwendung ist über die ursprüngliche Zustimmung abgedeckt, die Sie ATS erteilen. Wenn Sie auf unser Einstellungssystem zugreifen, werden Sie gebeten, uns Ihre Genehmigung zur Erfassung, Verwendung, Verarbeitung, Speicherung, Übertragung und Verteilung Ihrer persönlichen Daten zu erteilen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten eingeben. Wir verwenden Ihre Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über Karrieremöglichkeiten zu informieren.

ATS setzt zur Durchführung hochwertiger Dienstleistungen in unserem Namen Dritte ein. Wir werden Ihre persönlichen Daten mit diesen Dritten nur im Rahmen des gesetzlich erlaubten teilen. Dritte, an die wir Ihre Informationen weitergeben, sind an alle relevanten Datenschutzgesetze, Geheimhaltungsvereinbarungen und vertraglichen Vereinbarungen gebunden, einschließlich der Vereinbarungen zur Datenverarbeitung und zu dieser Datenschutzrichtlinie. Alle unsere zugelassenen Drittanbieter durchlaufen ein umfassendes Verfahren zur Überprüfung der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen, bevor sie als Drittanbieter ausgewählt werden. Sollten Sie Fragen zu unseren Drittanbietern haben, wenden Sie sich bitte an privacy@atsautomation.com.

ATS ergänzt die erfassten Daten durch zusätzliche Daten von Dritten, indem das Unternehmen Datenanhangdienste oder Datenbroker nutzt. Die zusätzlichen Ergänzungsdaten bestehen aus Kontakt-, Firmen- und Branchendaten sowie Titel, Abteilung, Adresse, Telefonnummer und aktualisierte E-Mail-Adressen. Bei Nutzung des Informationsanbieters über diese Dienste werden wir Sie per E-Mail kontaktieren, um je nach den geltenden Datenschutzbestimmungen entweder Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Fortsetzung der an Sie gerichteten Marketingaktivitäten oder Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Entfernung aus unserer Kontaktdatenbank zu erhalten. Für weitere Informationen über Ergänzungsdaten und Dritte kontaktieren Sie uns unter privacy@atsautomation.com.

Das Unternehmen verkauft, vermietet oder tauscht Ihre persönlichen Daten nicht an bzw. mit Dritten zu irgendeinem Zweck. Wenn Sie in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen oder sich an privacy@atsautomation.com wenden. ATS hält sich an die landesspezifischen Anforderungen zur Umsetzung der Abmeldung innerhalb der gesetzlich zulässigen Frist.

Wenn Sie uns Ihre Postanschrift sowie Ihr Einverständnis online mitteilen, erhalten Sie von uns möglicherweise regelmäßige Postsendungen mit Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen oder bevorstehende Veranstaltungen. Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt nach Erteilung Ihrer Zustimmung keine solchen Postsendungen mehr erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@atsautomation.com oder schreiben Sie uns eine entsprechende Mitteilung an die am Textende genannte Postanschrift. Wenn Sie uns Ihren Namen und Ihre Adresse zusenden, entfernen wir Ihren Namen aus sämtlichen Listen, die wir intern verwenden bzw. mit anderen nicht-kommerziellen Organisationen teilen. ATS hält sich an die landesspezifischen Anforderungen zur Umsetzung der Abmeldung innerhalb der gesetzlich zulässigen Fristen.

Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer sowie Ihr Einverständnis online mitteilen, erhalten Sie von uns möglicherweise Telefonanrufe mit Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen oder bevorstehende Veranstaltungen. Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt nach Erteilung Ihrer Zustimmung keine solchen Anrufe mehr erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@atsautomation.com oder schreiben Sie uns eine entsprechende Mitteilung an die am Textende genannte Postanschrift. Wenn Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer zusenden, entfernen wir Ihren Namen aus sämtlichen Listen, die wir intern verwenden bzw. mit anderen nicht-kommerziellen Organisationen teilen. ATS hält sich an die landesspezifischen Anforderungen zur Umsetzung der Abmeldung innerhalb der gesetzlich zulässigen Fristen.

Kunden und Bewerber können die Nutzung ihrer Daten für andere Zwecke als die, für die sie ursprünglich erfasst wurden und für die sie ihre Zustimmung gegeben haben, unterbinden. Wenden Sie sich hierzu an privacy@atsautomation.com.

Auf Anfrage bietet ATS den Website-Besuchern die Möglichkeit, ihre Daten löschen oder bei Ungenauigkeiten korrigieren zu lassen. Zum Löschen oder Aktualisieren Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an privacy@atsautomation.com oder schreiben Sie uns eine entsprechende Mitteilung an die am Textende aufgeführte Adresse. Wir beantworten Ihr Anliegen innerhalb des jeweiligen landesspezifischen Zeitrahmens.

Wir speichern Ihre persönlichen Daten über einen Zeitraum, der zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist bzw. in Übereinstimmung mit den bundesstaatlichen, regionalen, Landes- und Staats-, kommunalen oder lokalen Bestimmungen zur Datenspeicherung.

Wenn Sie auf der Website von ATS Communities, Blogs oder Chatrooms nutzen, müssen Sie sich darüber bewusst sein, dass alle persönlichen Daten, die Sie dort eingeben, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, erfasst und verwendet werden können und dazu eingesetzt werden können, Ihnen unaufgefordert Nachrichten zu senden. ATS ist nicht für persönliche Daten verantwortlich, die Sie in diesen öffentlichen Foren eingeben.

Bei jedem Besucher unserer Webseite erkennt unser Webserver automatisch nur den Domänennamen des Besuchers, nicht aber die E-Mail-Adresse.

Zweckbindung

ATS verwendet oder erhebt die von Ihnen online zur Verfügung gestellten persönlichen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke bzw. legt diese nur für die mitgeteilten Zwecke offen, sofern die Offenlegung:

  • eine Verwendung der persönlichen Daten für einen beliebigen zusätzlichen Zweck darstellt, der direkt mit dem ursprünglichen Zweck zusammenhängt, für den die persönlichen Daten erfasst wurden
  • erforderlich ist, um einen Vertrag mit Ihnen vorzubereiten, auszuhandeln und auszuführen
  • gesetzlich oder durch die zuständigen Regierungs- oder Justizbehörden vorgeschrieben ist
  • erforderlich ist, um einen Rechtsanspruch oder eine rechtliche Verteidigung zu begründen oder zu bewahren, oder für einen beliebigen anderen Rechtszweck
  • erforderlich ist, um Betrug oder andere illegale Aktivitäten, wie vorsätzliche Angriffe auf Informationstechnologie-Systeme von ATS, zu verhindern.

Mitteilungen oder Nutzungsdaten

Mit dem Zugriff auf unsere Website über Telekommunikationsdienste werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z. B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt und können sich gegebenenfalls auf persönliche Daten beziehen. Soweit zwingend erforderlich, erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kommunikations- oder Nutzungsdaten in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Automatisch erfasste nicht-persönliche Daten

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden gegebenenfalls automatisch (also nicht über eine Registrierung) nicht-persönliche Daten erfasst (z. B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Domänenname der Website, von der aus Sie auf unsere Website zugegriffen haben, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer, aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Daten gegebenenfalls und teilen sie mit unseren weltweiten Tochtergesellschaften zur Überwachung der Relevanz unserer Websites und zur Verbesserung der Leistung oder des Inhalts der Websites.

„Cookies“ – Informationen, die automatisch auf Ihrem Computer gespeichert werden

Das Neigungsmanagement ist die Handhabung der Neigung eines Individuums zu bestimmten Interessen, Produkten, Bedürfnissen usw. Um unsere Kommunikation mit Ihnen maßgeschneidert auf Sie zuzuschneiden und sicherzustellen, dass wir auf Ihre spezifischen Bedürfnisse eingehen und Sie nicht mit unerwünschten Informationen belästigen, verwenden wir Cookies zur Neigungshandhabung. Ein Cookie ist eine Information, die von Ihrem Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Wenn Sie die Website von ATS erneut besuchen, erkennt unser Server das Cookie und stellt uns Informationen über Ihren letzten Besuch bereit. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers aber entsprechend ändern, um die automatische Annahme zu verhindern. Wenn Sie sich gegen die Annahme von Cookies entscheiden, können Sie trotzdem die meisten Funktionen unserer Website nutzen.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf das Neigungsmanagement durch diese Website und nicht auf den Einsatz von Neigungsmanagement durch Werbekunden. Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, die Cookies und Web Beacons von Dritten verwenden, um anonyme Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, unseren Inhalt und unsere Werbewirksamkeit zu messen und zu verbessern. Diese Unternehmen erfassen und analysieren anonyme statistische Nutzungs- und Volumeninformationen von unseren Benutzern. Diese Daten werden nur in aggregierter Form erhoben.

ATS hält sich an sämtliche globalen Vorschriften bezüglich der Verwendung von Cookies, einschließlich der Cookie-Richtlinie der EU. Besucher unserer Website werden darum gebeten, ihre Zustimmung zu geben, bevor wir Cookies auf ihrem Gerät platzieren. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch ATS finden Sie in der Cookie-Richtlinie von ATS.

Transparente GIF-Dateien (Web Beacons, Web Bugs)

Wir setzen gegebenenfalls eine Softwaretechnologie, die unter der Bezeichnung transparente GIF-Dateien (auch als Web Beacons oder Web Bugs bezeichnet) bekannt ist, zusammen mit anderen Technologien wie E-Tags, Javascript und/oder anderen Funktionen ein, die uns dabei helfen, die Inhalte auf unserer Website besser zu verwalten, indem sie uns darüber informieren, welche Inhalte effektiv sind. Transparente GIF-Dateien sind winzige Grafiken mit einer eindeutigen Kennung, die eine ähnliche Funktion wie ein Cookie haben und zur Online-Nachverfolgung des Webbenutzers eingesetzt werden. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte des Computers eines Benutzers gespeichert werden, werden transparente GIF-Dateien, die etwa die Größe eines Punkts haben, unsichtbar in Webseiten eingebettet. Wir verknüpfen die durch transparente GIF-Dateien, E-Tags oder Javascripte gesammelten Daten nicht mit den persönlichen Daten von Personen. Weitere Informationen zur Verwendung von transparenten GIF-Dateien und anderen Technologien durch ATS finden Sie in der Cookie-Richtlinie von ATS.

Kinder

ATS erfasst nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern, ohne die vorherige elterliche Zustimmung einzuholen, wenn dies nach den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Wir verwenden die persönlichen Daten eines Kindes ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen bzw. geben diese Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen weiter, um die elterliche Zustimmung gemäß den örtlichen Gesetzen und Vorschriften einzuholen oder um ein Kind zu schützen. Die Definition von „Kind“ oder „Kindern“ muss den geltenden Gesetzen sowie den nationalen und regionalen kulturellen Gepflogenheiten gerecht werden.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten gegen versehentliche oder rechtlich nicht zulässige Zerstörung, gegen Verlust oder Änderung, sowie zum Schutz vor nicht autorisierter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff setzt ATS standardmäßige technische oder organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein.

Links zu anderen Websites

Die Websites von ATS enthalten Links zu anderen Websites. ATS ist für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt anderer Websites nicht verantwortlich.

Verstöße gegen die Datensicherheit

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Nutzung, sowie zum Schutz vor versehentlichem Verlust oder versehentlicher Zerstörung hat ATS strenge Sicherheitskontrollen und eine Software zur Erkennung von Eindringlingen implementiert, die uns im Falle eines potenziellen oder tatsächlichen Eindringens in unsere Systeme benachrichtigt. Wir haben eine Richtlinie zur Benachrichtigung bei Verstößen gegen die Datensicherheit implementiert und ein Vorfallsreaktionsteam eingerichtet, das geschult wurde, um sofort auf jeden unbefugten Zugriff auf unsere Datenbanken und Systeme zu reagieren. Sollte es zu einem Verstoß gegen die Datensicherheit kommen, der sich wesentlich und negativ auf Ihre persönlichen Daten auswirkt, werden Sie darüber umgehend informiert, nachdem der Verstoß festgestellt wurde.

Recht auf Vergessen

ATS verpflichtet sich, alle angemessenen Schritte zu unternehmen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass alle Daten, für die Sie einen Antrag auf Vergessen stellen und die mit der vorhandenen Technologie gelöscht werden können, gelöscht werden. Alle Daten, die Sie auf unserer Website veröffentlicht haben und bei denen Sie zugestimmt haben, dass wir diese Daten Dritten zur Verfügung stellen dürfen oder die Sie veröffentlichen, befinden sich jedoch außerhalb der ATS zum Löschen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. ATS unternimmt jegliche technische Anstrengung, Ihre Daten zu löschen, wenn Sie der Meinung sind, dass sie länger als nötig aufbewahrt werden, oder wenn Sie Ihre Zustimmung zum Erhalt von Informationen von uns zurückziehen und von Ihrem Recht auf Vergessenwerden Gebrauch machen. ATS ist jedoch nicht in der Lage, Ihre Daten zu löschen, wenn:

  • es technisch unmöglich ist; oder
  • Ihre Daten aus rechtlichen Gründen gespeichert werden müssen (falls dies nach den örtlichen Gesetzen vorgeschrieben ist).

Do Not Track

ATS erhält gegebenenfalls Datenlisten von Dritten, die Ihre Kontaktdaten enthalten. In Ländern, Staaten, Bundesländern oder Regionen, in denen „Do Not Track“-Gesetze in Kraft sind, ergreift ATS alle angemessenen Maßnahmen, um die Listen, die wir mit den über Regierungsbehörden erhältlichen „Do Not Track“-Listen erhalten haben, vor der Kommunikation mit Ihnen zu validieren. ATS hält sich an sämtliche „Do Not Track“-Bestimmungen.

Fragen und Kommentare

ATS reagiert auf angemessene Anfragen zur Überprüfung Ihrer persönlichen Daten und zur Korrektur, Ergänzung oder Löschung von Ungenauigkeiten. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur globalen Datenschutzrichtlinie von ATS haben (z. B. zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten), senden Sie uns bitte Ihre Fragen und Ihr Feedback zu. Sie können uns kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an privacy@atsautomation.com senden oder uns an folgende Adresse schreiben.

ATS Automation Tooling Systems Inc.
730 Fountain Street North, Buiding #2
Cambridge, Ontario, Canada
N3H 4R7
Z. Attention: VP, Legal and Global Compliance

Mit der Weiterentwicklung des Internets, von Technologien und unserer Systeme wird auch unsere globale Datenschutzrichtlinie regelmäßig angepasst. Änderungen an unserer globalen Datenschutzrichtlinie veröffentlichen wir auf dieser Seite. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um sich auf dem Laufenden zu halten.